Eindrücke vom ersten Abend 20.05.

POP UP lädt ein zur gestalterischen Feldforschung!

Bild

Beim WARM UP wollen wir durch die Nachbarschaft der Viehofer Straße ziehen, alles sammeln, was wir finden und zwölf Stunden lang ­neues produzieren. Die dabei entstehenden Arbeiten werden wir direkt in Bezug zum Raum und den bereits eingereichten Arbeiten stellen. Ihr könnt dafür die Materialien mitbringen, mit denen ihr gerne arbeitet. Jeder kann mitmachen, egal, ob ihr schon etwas eingereicht habt oder nicht!

Renovierungsarbeiten 8.05.

Bild

Einen Dank an die zahlreichen helfenden Hände!

Nächstes Organisationstreffen 23.05.

Nächster Besichtigungstermin ist am Donnerstag zwischen 17 und 20 Uhr. Das Organisationstreffen der Teams findet um 19 Uhr in den Räumlichkeiten statt.

Anmeldefrist Verlängert 18.05.

Bild

Danke für die zahlreichen Anmeldungen, aber da geht noch was! Hiermit sind besonders die Industriedesigner und die jüngeren Semester aufgerufen mehr Ideen zu präsentieren. Es muss sich auch nicht um abgeschlossene Projekte handeln. Die Anmeldefrist wurde daher bis zum 30.05. verlängert.

Begehungstermin 11.05.

Die nächste Möglichkeit, sich den POP UP Ausstellungsraum anzuschauen, ist
am Mittwoch (13.05) von 15-17 Uhr. Adresse: Viehoferstr. 36 (das ehemalige Zeemangebäude).

Der Veranstaltungsort steht 08.05.

Bild 1 Bild 1

Wir haben eine Location für das POP UP gefunden! Nun gehts in die heiße Phase und wir wollen alle Studierenden nochmals um tatkräftige Unterstützung bitten. Um die Renovierungsarbeiten und Aufgaben, welche wir schon an Gruppen verteilt haben, zu koordinieren, möchten wir uns am Mittwoch den 13.05. um 18:30 Uhr erneut im Fotogrundlagenraum mit euch treffen. Es gibt genug zu tun und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, euch zu einzubringen!

Nachdem heute der erste Begehungstermin stattfand, könnt ihr nächste Woche noch zwei Mal mit uns den Raum begutachten und überlegen, wie eure Arbeiten dort neu entstehen oder präsentiert werden könnten. Termine hierfür geben wir bald bekannt!
Es grüßt, euer POP UP Team

Meldet jetzt eure Arbeiten an! 23.04.

Bild 1

Wenn du oder ihr der Gruppe Arbeiten beim POP UP zeigen wollt, kannst du sie ganz einfach per Mail oder über die in der Uni verteilten Anmeldekarten bei uns einreichen. Es können Arbeiten aus den letzten Jahren gezeigt werden oder ihr entwickelt für den konkreten Raum eine neue Arbeit. In diesem Fall würden wir euch gerne auch zu unserm Organisationstreffen am 27.04. – 18:00 Uhr im Fotogrundlagenraum einladen.
Am 15. Mai. läuft die Anmeldefrist ab.

Kommunikationsdesign
Fotografie
Industrial Design

Werkschau des FB Gestaltung
Folkwang Universität
der Künste

18.-21.Juni 2015
Viehoferstr. 36, Essen